Scheiterhaufen

Freitag, 6. Juni 2014

Es gibt Menschen, die wollen auf Teufel komm raus sehen, wie du scheiterst. Sie malen sich aus, wie schlecht es dir gehen wird, wenn es so weit ist. Vielleicht haben sie sogar schon die Popkorntüte bereitgestellt, weil sie sich so sehr darauf freuen, sich über dein Scheitern amüsieren zu können. Oft sind das Menschen, die selbst scheitern und es nur nicht vertragen, wenn du es nicht tust. Wenn dein Plan aufgeht und du wirklich glücklich sein kannst.
Diese Menschen versuchen, dir Stöcke in die Speichen zu stecken, damit du fällst. Sie reden dir sogar ein, dass du im Grunde deines Selbst total kaputt und am Ende bist.
Schlimmer noch: Sie akzeptieren nicht, dass du anders lebst, als sie. Dass du einen Plan hast für dein Leben und vielleicht sogar schon mehr mitgemacht hast, als sie. Vielleicht habt ihr aber auch einfach nur unterschiedliche Dinge erlebt, aber der andere stellt seine als viel schlimmer dar und lässt deine einfach im Nichts versinken, weil du dich ja eh nur anstellst und du keine Ahnung vom Leben hast.
Ja, es gibt Menschen, die wollen dich scheitern sehen. Damit sie selbst nicht mehr so schlecht darstehen, weil ihre Pläne nicht so aufgehen, wie sie es sich wünschen.
Sie nennen sich "Freunde" und wollen dich glaubend machen, dass du ohne sie total aufgeschmissen bist. Dass du ihnen bis ans Ende deines Lebens dankbar sein musst, dass sie einmal für dich da waren.


Du löst dich von ihnen, weil du merkst, dass sie eine andere Auffassung von Gönnen haben, als du es hast. Du erzählst ihnen auch einfach nicht mehr so viel von dir.
Dann beschweren sie sich, dass du nichts mehr von dir preisgibst. Sie heucheln dir vor, sie wären in Sorge. Aber in Wirklichkeit wollen sie dich nur scheitern sehen. Sie malen sich aus, warum du nichts erzählst und dass das nur daran liegen kann, weil du scheiterst und dein Gesicht bewahren willst. Und sie haben es einfach nicht verdient, auch nur einen Funken von deinen Problemen zu erfahren. Denn Probleme hast du bestimmt. Probleme hat jeder. Manche sind größer, manche sind kleiner. Manche sind einfach da und verschwinden auch wieder von selbst. Und manche bleiben ein Leben lang.
Aber, mal ganz ehrlich: Hat jemand, der dich scheitern sehen will, auch nur im Geringsten das Recht darauf, deine Probleme zu erfahren? Er trägt sie eh nicht mit dir, sondern reibt sich nur die Hände daran.

Manche Menschen haben alles von Anfang an gewusst. Sie sehen mit deinem ersten Schritt in eine Richtung bereits dein Scheitern. Sie sehen es so sehr, dass sie es sich wünschen, damit du siehst, dass sie Recht haben, dass sie immer Recht hatten.
Und dann? Dann dreh dich einfach weg und geh deinen Weg. Denn auch sie scheitern. Sie scheitern an dir und deinen Problemen. Sie scheitern an ihren eigenen Problemen, weil letztlich jeder irgendwann mal scheitert.
Nur eins, eins darfst du niemals tun: Verliere nie dich selbst und verliere niemals das Ziel aus den Augen, was du dir gesetzt hast!
Denn dann kannst du an all diesen Missgönnern vorbei rauschen und sie einfach auf der Strecke lassen. Wirf ihnen ab und zu mal einen Krumen zu, damit sie ihn zerfetzen können und dich vermeintlich aus der Ferne scheitern sehen. Denn dann weißt du, dass sie glücklich sind und vielleicht eine Zeit lang keine anderen Probleme mehr haben.
Dann kannst auch du glücklich sein, denn es gibt dann wieder Menschen auf der Welt, die keine eigenen Probleme haben, denen sie nachjagen können. Dann ist die Welt wieder ein Stückchen sauberer.


_____
EN:
There are people who want to see how you fail. They imagine how bad it is going to you when you fail. Perhaps they have even provided the popcorn because they are so very pleased to be able to laugh at your failures. Often these people are failing and just can not tolerate if you do not fail. If your plan works and you can be really happy.
These people are trying to shove sticks in the spokes so that you fall. They talk to you a fact, that you're totally broken and at the end.
Worse, they do not accept that you live differently than they do. The fact that you have a plan for your life and maybe even have gone through more than them. Maybe you have also just experienced different things, but the other is concentrated on his experiences and lets your's easily sink into nothingness because you have "no idea about life".
Yes, there are people who want to see you fail. So that they themselves no longer look like a failing because their plans do not work out the way they want it .
They call themselves "friends" and want to make you believing that you're totally in a fix without them. That you have to be grateful to them until the end of your life, that they were once there for you.
You can release yourself from them because you realize that they have a different idea of ​​treat, as you have it. You tell them just not as much of you.
Then they complain that you are not giving out anything from you anymore. They tell you they are in a worry about you. But in reality, they only want to see you fail. They paint off, why are you telling anything and that this can only be because you fail and want to preserve your face. And they just do not deserve to experience a modicum of your problems. For problems you have determined. Everyone has problems. Some are bigger, some are smaller. Some are just there and disappear again by itself, and some stay for a lifetime. 
But, let's be honest: Has anyone who wants to see you fail, even in the slightest the right to learn your problems? He will not wear them with you anyway, but only rubs his hands on it.
Some people have known everything from the beginning. They already see your failures with your first step into a direction. They see it so much that they want it, so you can see that they are right, that they were  a l w a y s  right .
And then what? Then turn away and just go your way. Because they fail, too. They fail on you and your problems. They fail because of their own problems because ultimately everyone fails at some point .
Only one thing, one thing you must never do: Never lose yourself, and never lose sight of the goal, what you have set yourself!
Because then you can rush by and just leave them on the track at all. Throw them from time to time a crumb, so that they can shred it and see you supposedly fail from a distance. Because then you know that they are happy and perhaps do not have other problems for a long time anymore.
Then you can be happy because there are again people in the world who do not have their own problems which they can pursue. Then the world is a bit cleaner again!

Kommentare:

  1. Eine wunderbare Idee & tolle Umsetzung.
    Bei mir gibt es momentan etwas zu gewinnen, wenn du mal vorbei schauen magst, freue ich mich sehr!
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. ja solche "freunde" gibt es immer. das sind meistens auch die, die einem nichts gönnen. Ich hatte im auslandssemster eine ganz tolle zeit und als ich wieder zurück war ein paar freunde weniger; freunde, die eifersüchtig waren und es mir offenbar nicht gönnen konnten. neid und mistgunst sind für mich die schlimmsten eigenschaften, die ein mensch haben kann und oft sind sie sich dessen nicht einmal bewusst. schade, wenn freundschaften an solchen dingen scheitern.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare und will nach Möglichkeit auf jeden Kommentar antworten <3
Das geschieht dann auf eurem Blog (wenn ihr einen habt) oder dann eben hier mit der Antwort-Funktion.

Seid freundlich <3