Icy Eye [MUA]

Sonntag, 24. Februar 2013

Es schneit und schneit und schneit.
Kaum zu glauben, dass für kommenden Freitag wieder Temperaturen bis 6°C+ gemeldet sind^^
Wir waren heute nach dem Frühstück im Schnee. Das tat gut, es ist nicht so kalt draußen und der Schnee knirscht so toll unter den Füßen (:
Da man aber sonst nicht viel machen kann - es ist ja Sonntag- hab ich mich heute nochmal vor den Spiegel gestellt und ein kleines MUA gepinselt^^
Ich hab schon ewig keine Makup-Arbeiten von mir gezeigt und noch nie eins an mir selbst. Warum auch immer :D
Inspiriert von der Kälte gibt es ein Eisblaues Augenmakeup für euch. Gezaubert hab ich mit meiner Zoeva 88 Eyeshadows Palette.





Benutzt hab ich lediglich ein Blau und das Weiß, wobei ich unter das Weiß nochmal eine  helle Base aufgetragen habe, damit es so schön strahlend wird (:












Vielleicht poste ich jetzt mal wieder öfters was selbstgezaubertes. Bald gibts auch wieder kleine Arbeiten aus dem Studio (:

Become NEON!

Freitag, 22. Februar 2013

Als ich meine Klausuren schrieb, hat meine Mama mich jedesmal zur Uni gebracht, dann gewartet und anschließend sind wir in die Stadt gegangen und haben uns einen schönen Nachmittag gemacht.
Wir waren Cupcakes essen, durch die Geschäfte ströphen, Kaffee trinken usw.
Das war richtig toll (:
Nach einer Klausur, die nicht ganz so super gelaufen war, wie ich es erhofft hatte, sind wir durch die Einkaufsstraße gelaufen und ich hab überall tolle Klamotten gesehen, die ich mir aber alle nicht kaufen konnte :/
Bei Zara sagte Mama dann: Ein Teil kannst du dir aussuchen! *-*
Ich entschied mich nach langem Hin und Her für das Neon Shirt.
Sterne sind seit eh und je etwas, was zu mir gehört. Und dieses Shirt bettelte mich an, dass ich es auswähle (:
Ich bin echt glücklich (:

An der Stelle nochmal Danke Mama!

Ich wollte euch das Teil schon längst gezeigt haben, aber ich hab kein gescheites Selbstportrait mit dem Shirt auf die Reihe bekommen und vor allem fällt mir meist erst abends ein, dass ich noch Fotos machen wollte. Und da ist das Licht wirklich ungünstig ungünstig :D

Gestern war ich beim Micha und wir wollten noch ein bisl was ausprobieren. Da hab ich die Chance beim Schopf gepackt und das Shirt eingepackt :D Das Outfit hatte ich ja schon lange vorher im Kopf^^

Et voilá! Ein Foto aus dem Weißbereich^^ Ich hoffe, bald macht das Wetter mal wieder mit für Outdoorshootings. Gestern haben wir draußen auch noch was gemacht, aber da bin ich fast erfroren.. Aber dazu später mehr (:

Shirt: ZARA | Leggings: BlackMilk | Schuhe: TopFashion

Und wie setzt ihr euer Neon-Statement? ;)

Black n White Studded

Dienstag, 19. Februar 2013

Da ich schon lange keine Fotos mehr aus unseren Camika!ze-Shootings mehr gepostet habe, werde ich das hiermit mal nachholen :)
Die Fotos sind noch vom letzten Jahr. Da sich zu der Zeit aber die Ereignisse überschlagen haben, bin ich nie dazu gekommen, hier mal was zu posten :D Das wird hiermit jetzt nachgeholt, da ich euch die Fotos natürlich nicht vorenthalten will. Gleichzeitig kann ich so nochmal auf Camika!ze aufmerksam machen ;) Auch dort lohnt es sich immer wieder, mal reinzuschauen ♥
Während der Klausurphase hab ich das Projekt ziemlich hinten angestellt. Es ist halt nie in 5 Minuten getan mit nem Shoot. Aber jetzt, wo die Klausuren fast vorbei sind, stehen wir wieder in den Startlöchern und sind bereit für neue MisseTaten xD




Leggings: BlackMilk | Shoes: Jeffrey Campbell | Bra: ebay | Clutch: TopFashion

abgehakt

Montag, 18. Februar 2013

Endlich! Die Klausurphase ist vorbei!
Jetzt warte ich nur noch auf die Ergebnisse. In der Zwischenzeit wird geplant und Zeit verschwendet! (:

Dienstag kommt die Wally für den Kassenbericht vom Fotoverein. Dann ist wieder ein Punkt von der Liste Wichtige Dinge, die noch zu erledigen sind abgearbeitet :D
Mittwoch oder Donnerstag (hängt ein bisschen vom Wetter ab) spring ich nochmal vor die Kamera. Micha und ich haben gestern in Rekordzeit ein Konzeptshooting zusammengebasteltund haben alle nötigen Requisiten dafür besorgt, sowie ne Location klar gemacht :D
Seid gespannt. Wenn es alles so klappt, wie wir uns das vorstellen, haben wir bald mal wieder feine neue Fotos ♥ Außerdem hat der Herzmann dann mal frei. Vielleicht entspannen wir dann auch mal etwas beim Schlendern im Tageslicht^^
Freitag fahr ich mit Caddü erst nach Essen und dann nach Düsseldorf - NRW-Ticket sei Dank (: Da wird geshoppt, gegessen und ein bisschen getrauert...
Samstag Abend treffen wir uns mit ein par lieben Freunden im Meisenfrei.
Volle Woche (: Wird auch langsam mal Zeit :)
Schließlich drück ich mir schon mit Mühe und Not Themen zum Bloggen aus dem Kopp :D Es fehlt neuer Input xD

Liebe Grüße (:

Zeit zum Trauern

Sonntag, 17. Februar 2013

Eben hab ich die schwarzeste Nachricht gelesen, die ich mir an einem fast unbewölkten, sonnigen Sonntag am Schreibtisch hätte vorstellen können.
Der OCS Japanstore in Düsseldorf UND Frankfurt schließen....
Ich könnte heulen.
War dies doch DER Anlaufpunkt in Düsseldorf. Das Mitbringsel nach einem schönen Tag mit Freunden waren die Puris. Und jetzt schließt er?
Ende März ist Schluss. Zu Gunsten des Paketservices...
Unverständnis, HASSSSS!
So wird mir wieder ein Stück Lebenssinn geklaut, genau, wie vielen anderen Japan-Fans.....

Hier gibts die Infos....http://bento-lunch-blog.blogspot.de/2013/02/news-ocs-japanstore-in-dusseldorf.html


Das heißt: Ich muss vor Ende März unbedingt nochmal nach Düsseldorf!!!!!!!!

Aussi 3 Minute Miracle und andere Produkte der Valentins-Glossybox

Samstag, 16. Februar 2013

Die GLOSSYBOX Februar steht ganz im Thema der Liebenden - Valentinstag.
Jetzt ist der gehypte Tag schon wieder vorbei.
Und ich hab zwischen der Lernerei kurz Zeit, euch die Box zu zeigen.
Erstmal vorweg: Die Valentistags-Box ist mit super Produkten gefüllt! Und es gibt ausschließlich Originalgrößen, ein Mini-Pröbchen nur als zusätzliche Beigabe ;)





Getestet hab ich heute den 3 Minute Miracle Reconstructor von AUSSIE.









In der Beschreibung steht:
Ihr Haar ist noch nicht Valentins-schön? Die magische Intensivkur pflegt strapazierte Haare und verleiht ihnen einen schönen Glanz. Und das in Rekordzeit, damit Sie pünktlich zum Date in Bestform glänzen!
7,95€ / 250 ml

Was mir erstmal gefällt ist die Flasche selbst. Leider fällt mir grad kein schlauer Fachbegriff dafür ein, aber sie funktioniert ähnlich wie eine Honig-Flasche mit Dosier-Öffnung (zB wie bei der "Flotten Biene" ^^)
Das heißt, kein lästiges Aufschrauben der Flasche unter der Dusche und es kommt einem dann auch nicht ausversehen der ganze Flascheninhalt entgegen :D
Auf jeden Fall schonmal ein dickes Plus!
Der Geruch ist umwerfend. Ein bisschen wie Kaugummi <3 Genau das Richtige für mich (:
Ich hab den Conditioner ca 3 Minuten in den Haaren einwirken lassen und ihn dann ausgespült. So stehts in der Beschreibung. Was mir an der Wirkung super gefällt: Meine dünnen Haare fliegen nach der Behandlung nicht durch die Luft, weil sie viel zu weich werden. Wie bei anderen Conditionern.
Ob meine Haare jetzt wirklich mehr glänzen oder nicht, möchte ich nach einer Behandlung nicht erörtern. Jedenfalls fühlen sie sich sehr gut an und riechen nach Kaugummi^^

Dann hab ich mir noch das Lip Duo von MODEL CO rausgepickt. Die Farbe ist total natürlich und hat fast die gleiche Nuance, wie meine Lippen. Ich wollte ein Foto mit und ohne Produkt machen, aber man sah echt kaum einen Unterschied auf dem Foto :D Also hab ich es gelassen. Mir gefällt das Produkt sehr gut, weil man damit ein wenig Glanz auf die Lippen bringen kann und so ihre natürliche Farbe noch etwas unterstreicht, während sie wunderbar gepflegt werden. Auf der Rückseite des Mittelstücks gibt es einen kleinen Spiegel, der meiner Meinung nach da total fehl am Platz ist, da man ihn während des Nachschminkens nicht benutzen kann^^ Da hätte man eeetwas besser überlegen sollen :D
Das sagt die Glossybox darüber:
Dieses LIP DUO ist in Sachen Lippenpflege das absolute Traumpaar. Hier trifft ein lange haftender Lippenstift auf hochglänzendes Gloss. Das Beste: Ein integrierter Spiegel macht das Nachschminken auch unterwegs möglich.
30,00€ / 3,5g + 5 ml

Außerdem gibt es noch
  • DR. BRONNER'S MAGIC SOAP Castille Liquid Soap- eine sanfte Bio-Flüssigseife 3,50€ / 59ml
  • ÊTRE BELLE COSMETICS Collagen & Aloe Vera Hydro Maske 30,80€ / 10 Masken + Serum (hier ist lediglich eine Maske beigelegt)
  • MARIA GALLAND Huile Lumineuse 181 - ein bronzing Öl für schöne Beine 35,00€ / 50ml
  • und ein kleines Parfum Pröbchen von VALTENTINO Valentina :)

If I had some money

Montag, 11. Februar 2013

Komisch, eigentlich freue ich mich total auf den Sommer. Endlich wieder ohne Jacke und in Röckchen oder Hotpants über die Straße laufen (natürlich auch mit nem Top oder so, wer läuft schon gerne halbnackt :D) Keinen Schal mehr tragen, der es eh überflüssig macht, sonstigen Halsschmuck auszuführen. Abends lange draußen sitzen und sich gemütlich in eine leichte Decke einmummeln, während man noch einen Cocktail in der Stadt schlürft oder zu Hause bei Mama auf der Terasse sitzt und ein Gläschen Wein trinkt (und was freu ich mich auf das ganze Schnabbulierzeugs drumherum.. Käse, Oliven, Gegrilltes, alles das, was draußen einfach viiiel besser schmeckt, als in der Wohnung ♥ :D)

Aber trotz alle dem, seh ich zur Zeit überall Pullis, die danach schreien, von mir getragen zu werden. Und wie so oft im Leben, fehlt mir im Moment einfach das nötige Kleingeld dazu^^ Und mein Mann schreit bestimmt, wenn er diesen Post liest, weil er Angst hat, dass er bald noch einen neuen Kleiderschrank kaufen muss :D Dabei könnte ich dann endlich mal alte Pullis aussortieren..

Eben bin ich bei ROMWE wieder über Tolles gestolpert. Ich mein, klar kann man so einen Pulli auch abends noch auf der Grillparty tragen, wenn die Sonne weg ist und mein Körper Dunkelheit sofort mit klirrender Kälte verbindet... Ja, ich friere im Sommer. Mir ist manchmal bitterkalt, während alle anderen um mich rum nicht wissen, was sie noch so alles ausziehen wollen. Ist aber auch praktisch. Überall nackte Menschen zum anschauen und man selbst bleibt verhüllt :D Dafür ist mir aber auch manchmal dann total warm, wenn alle anderen frieren - doof, wenn man sich als einzige enthüllt :D Komisch ist das bei mir mit der Temperaturempfindung^^

Jedenfalls wollte ich euch ein par Teile zeigen, die ich eben beim Shop-Überfliegen gefunden habe (:

1. Jumper in hellgrau und dunkelgrau | 2. Batman Zipper | 3. MiniMouse TattooTights
























Leider konnte ich die Preise nicht auf € umstellen, warum auch immer das nicht geklappt hat. Und zum Umrechnen war ich grade zu faul :D
Es sollte etwas kompliziert werden, die Teile untereinander zu kombinieren. Höchstens die Tights mit einem der Jumper plus Hotpants. Aber Batman und MiniMouse zusammen, wären wohl eeetwas zu viel des Guten :D
Wer sich jetzt angesproche fühlt und mein Herz mit Freude erfüllen möchte, kann mir natürlich sehr, sehr gerne eins der Teile bestellen und mich damit beschenken xD Ehrlich, ich würde keinem dafür den Kopf abreißen ;)


Und dann gabs plötzlich noch dieses wunderbare Exemplar. Sie würde sich wunderbar mit meiner Tetris-Leggins vertragen <3

Mario Leggings


Ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche.

Liebe Grüße

Katja

Ich liebe ihn, weil...

Freitag, 8. Februar 2013

.....er über meine Witze lacht; er mich auf dem Boden hält, wenn ich einen Höhenflug bekomme; er niemals zugeben würde, eifersüchtig zu sein und es trotzdem manchmal ist; er mich überrascht, wenn ich am aller wenigsten damit rechne; er mich berührt, an der tiefsten Stelle meiner Gefühle; er mich festhält, wenn ich mich allein fühle; er für mich kocht und sich dabei was ganz Besonderes überlegt; er mich seine Prinzessin nennt; er mich immer vesucht zu verstehen, auch wenn es manchmal unmöglich ist; wir uns anschreien können, um uns anschließend in den Armen zu liegen; ich meine kalten Hände an seinem warmen Bauch wärmen darf; er meine Tränen mit seinem Pulli trocknet; er nicht meckert, wenn ich etwas vergessen habe; ich anfange zu lächeln, wenn ich an ihn denke; er nicht sauer ist, wenn ich sein Motorrad ausversehen fallen lasse; er mir Träume ermöglicht, die er selbst nicht träumt und sich dann hinten anstellt; er zu mir steht, wenn die Welt sich gegen mich richtet; er sich morgens nochmal zu mir ins Bett legt, wenn er schon lange wach war und ich endlich aus meinem Dornröschenschlaf erwache; er weiß, wann ich in Filmen anfange zu weinen und mich dann so lange anschaut, bis ich wieder lache; er um mich besorgt ist, auch wenn wir streiten; er immer noch dieses schelmische Kinderlächeln hat, wenn er etwas im Schilde führt; er über sich lachen kann; er mich um Rat fragt; er mich zum Einschlafen festhält, auch, wenn er lieber andersrum liegt; er mir sagt, dass ich wunderschön bin, egal wie krank ich aussehe; er mir immer einen Kuss ans Bett bringt, ehe er arbeiten geht; er vor meiner Prüfung noch ne Nacht zu Hause geblieben ist, obwohl das für ihn mehr Strapaze bedeutet hat; ich ihm nie peinlich bin; ich in seiner Nähe sein kann, wie auch immer ich sein will; er mir zuhört, wenn ich was zu erzählen habe; er mir nicht dauernd meine Fehler vorwirft; er mir einen Heiratsantrag gemacht hat, obwohl er nie heiraten wollte; er mich ICH sein lässt; ich das Alles manchmal einfach nicht verdient habe und er mir trotzdem noch sooo viel mehr gibt. Ohne die Hand aufzuhalten, ohne etwas dafür zu verlangen, ohne es mir später vorzuwerfen, ohne Hintergedanken.
Er ist der Richtige. Der Mann, den ich mir gewünscht habe.
Ich liebe ihn. Mit all seinen Fehlern und Schwächen!

Danke an Axel für das Foto (:

Spröde Lippen?

Freitag, 1. Februar 2013

Immernoch zehrt die Kälte an uns.
Die Nase läuft, man mummelt sich ein und automatisch atmet man dann schonmal durch den Mund und befeuchtet seine Lippen mit der Zunge. Die Lippen werden trockener und trockener und spätestens beim nächsten Auftragen von Lippenstift merken wir:
Sieht scheiße aus, Lippen sind trocken, Verzweiflung...

Und jetzt? Wütend beißt man drauf herum, versucht die trockene Haut zu lösen, leckt die Lippen an, damit sie befeuchtet werden, pappt Creme drauf, in der Hoffnung, dass die noch irgendwas bewirkt und und und.
Wir kennen das alle.

Was wirklich hilft ist ein Zuckerpeeling. Grade im Winter mache ich das sehr oft, weil es zum Einen die Durchblutung der Lippen anregt und zum anderen lästige Hautschüppchen entfernt.
Das geht ganz einfach und schnell und sorgt für samtig weiche Lippen (:



Einfach ein wenig Zucker in der Hand mit Wasser befeuchten und sanft über die Lippen reiben.
Anschließend Mund abspülen und eine Lippenpflege auftragen, damit die Lippen nicht wieder so schnell austrocknen. Schließlich verführen die zuckersüßen Lippen jetzt noch mehr zum Ablecken ^^





Ich hab jede Menge Pflegeprodukte getestet und war eigentlich nie zufrieden, weil man viel zu oft nachfetten muss und die Lippen meist noch mehr austrocknen.

Überzeugt hat mich
             BURT'S BEES Honey LIP BALM.
Ich trage ihn meist nur morgens und abends auf und merke, dass meine Lippen viel weicher geworden sind. Trotzt Kälte und den dazugehörigen Macken, die man entwickelt^^





Wer sich selbst davon überzeugen möchte, kauft ihn z.B hier für 3,95€. Damit ist er zwar vielleicht etwas teurer, als andere Produkte, aber ihr werdet ihn auch deutlich weniger verwenden müssen..


Übrigens veranstaltet Karoline von foto fantasie eine Blogvorstellung. Schaut mal vorbei und macht mit, wenn ihr mögt (: Die Aktion läuft noch bis zum 01.03.2013 ;)


Und ab jetzt nur noch samtweiche Kussmünder bitte (:

Grüßlies <3