Zoohandlung

Donnerstag, 3. Mai 2012

Heute war echt einfach nur ein beschissener Tag.. Das heißt die Arbeit war einfach nur fürn Arsch... Ich hasse, es, wenn alles zusammenkommt und iwie nur Kacke ist ;__;
Nya.. das war ein solcher verhasster Tag.
Heut Nachmittag sind mein ♥ und ich dann in die Tierhandlung gefahren und wir haben uns die Terraristikabteilung angeschaut.. Das war perfekt zum Runterkommen. Tiere beruhigen einfach nur. Und da ich selbst keine Tiere habe, muss es halt so sein (:
Hab ein par Fotos mit meinem Handy gemacht *^-^*
 Der Fisch heißt LSD-Fisch... versteh ich gar nicht :D:D:D:D
 Axolotl  sehen so elfenhaft aus ♥♥♥ Ich finds cool, dass sie erst Kiemen haben aber sich weiterentwickeln können zu Lungenatmern :)
 Das war soooo minnnniiiiiiii.... vielleicht so groß wie mein kleiner Finger. soooo tollll
 Und die war wenn überhaupt so groß wie mein Fingernagel :D
 Der sieht einfach toll aus
Schlammspringer :) Diese Glubschaugen *-*

Myaaaaa. Nach so viel tollen Tierchen ging es mir dann wieder besser. Jetzt sitzen wir noch auf der Couch rum und ich grüble brav darüber, wo hier denn ein Terrarium hinpasst und wie ich das Wohnzimmer umstellen kann, damit eins passt :D Aber vor allem suche ich noch nach Argumenten, damit Schatz zustimmt, die wichtigen Veränderungen auch mitzumachen. We will see :D
Drückt mir die Daumen :3

Was haltet ihr von Terraristik? Eher ein Terrarium oder eher ein Kleintier? Also ich finde ja, dass Kleintiere einfach immer stinken :D Auch, wenn sie tolle Kulleraugen haben und flauschig sind :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über Kommentare und will nach Möglichkeit auf jeden Kommentar antworten <3
Das geschieht dann auf eurem Blog (wenn ihr einen habt) oder dann eben hier mit der Antwort-Funktion.

Seid freundlich <3