Traumfänger

Sonntag, 3. Juni 2012

Nimm es und hänge es über die Wiege. So wird kein Traum mehr Kraft über dein Kind bekommen. Es wird bewirken, dass keine schlechte Energie mehr in euer Tipi kriecht, es wird alle diese Kräfte fangen und sammeln, und am Morgen, werden sie mit der Nacht verschwinden. Zeige das Netz deinen Brüdern und Schwestern, und webt euch selbst Netze, damit die bösen Träume auch ihre Macht über deine Brüder und Schwestern verlieren. Und so ging die Ahnfrau in ihr Dorf zurück und tat, wie ihr geraten."
(alte indianische Legende, überliefert von den Atzteken; aus http://jungschar.untermais.net/wissen/traumf.htm)

So wandelten wir durch die Felder und Wiesen, die Geistenergien zu fangen. Die guten Geisterenergien. Viele davon. Dann legten wir uns zur Ruh.....





Danke an Micha für die Fotos und an Caddü für die traumhafte Bearbeitung ♥♥♥
......und einen wunderschönern Tag

(es fehlt noch ein Foto.. aber ich kann nicht mehr warten :D:D:D:D)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über Kommentare und will nach Möglichkeit auf jeden Kommentar antworten <3
Das geschieht dann auf eurem Blog (wenn ihr einen habt) oder dann eben hier mit der Antwort-Funktion.

Seid freundlich <3