Nicht nur für leckeren Kuchen… Beauty Tricks aus der Rührschüssel Part I

Sonntag, 24. November 2013

Wisst ihr eigentlich, welch tolles Wundermittel wir so in unserem Küchenschrank haben?
E s   i s t   B a c k p u l v e r ! 

Ja, dieses Zeug, dass den Kuchen steinhart macht, wenn man zu viel davon in den Teig rührt. Und wovon man das Gefühl von stumpfen Zähnen bekommt, wenn davon zu viel im Kuchenteig war.
Backpulver.

Neben fluffigen Gebäcken kann man Backpulver nämlich auch zum Bleichen verwenden!
Zum Beispiel für die Zähne! Einfach nach dem Zähneputzen etwas Backpulver auf die Zahnbürste geben, sanft auf die Zähne auftragen und etwas einwirken lassen. Ausspülen und sofort sieht man eine Besserung. Die einzige Überwindung ist hier der Geschmack. Da hilft nur Augen zu und durch! ;)

Auch für schöne natürlich gepflegte Nägel ist Backpulver super einsetzbar! Nämlich zum Bleichen des
Nagelweißes. Gepflegte Hände sind das Aushängeschild eines Jeden. Wir schütteln damit andere Hände, weisen damit Wege und übergeben mit ihnen Geschenke, oder verteilen Ohrfeigen xD Den ganzen Tag fuchteln wir mit unseren Händen vor den Augen unserer Mitmenschen rum. Da gibt es nichts Unangenehmeres, als verfärbte Nägel.


Darum benutze ich Backpulver mit einer angefeuchteten Nagelbürste zum Nägelbleichen. Damit bekommen sie ihr natürliches Weiß zurück! Einfach einwirken lassen, abspülen und fertig. Wem das nicht reicht, der kann natürlich nochmal mit einem Nagelweißstift nachlegen, aber das wirkt dann wieder sehr schnell unnatürlich (finde ich xD)



Anschließend bekommt meine Nagelhaut noch eine Portion Pflegecreme und die Nägel sehen auch ohne Nagellack sauber und gepflegt aus (: (Auf Nagellack will ich erstmal verzichten, da meine Nägel total spröde und kaputt sind. Sieht man ja auf dem Foto ;) Sie blättern buchstäblich ab. Das nervt mich total! Wie Spliss an den Nägeln ^^)







Ich habe gelesen, dass man mit Backpulver sogar missglückte Haarfärbeexperimente entschärfen kann.
Aber das hab ich bisher ein Glück noch nicht ausprobieren müssen ^-^

Neben dieser kosmetischen Wirkung ist es noch prima einsetzbar zum Vertreiben von Ameisen, zum Silber polieren oder zum Entfernen von Kalkflecken an Wasserhähnen etc. Ein wirkliches Allround Talent (:

Kennt ihr auch noch irgendwelche kleinen Hausmittelchen zum Verschönern? Ich würd da gern noch mehr ausprobieren (:

Macht's gut <3

Kommentare:

  1. ohja backpulver ist super um tönungen rauszubekommen :D und waschmittel.

    ja, es wird winter...maskenmaskenmasken ^^

    AntwortenLöschen
  2. not machterfinderisch ^^ und wenn die tönung nicht rausgeht,dann eben so ^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare und will nach Möglichkeit auf jeden Kommentar antworten <3
Das geschieht dann auf eurem Blog (wenn ihr einen habt) oder dann eben hier mit der Antwort-Funktion.

Seid freundlich <3