Werbeplattform Blog / Advertising Blog

Donnerstag, 22. Mai 2014

Hallo ihr Lieben :)

Heute wird es mal etwas ernster hier!
Ich habe heute meine erste Kooperationsanfrage erhalten. Klar, erstmal war ich total happy und hab mir auch schon gleich ausgemalt, wie interessant mein Blog jetzt für die Industrie ist und dass ich nächsten Monat bestimmt auch in sämtlichen Zeitungen stehe :D Der erste Höhenflug ^.^
Doch die Ernüchterung war nicht weit! Nachdem ich meine Fragen zur Kooperation gestellt habe und mich nach den Konditionen erkundigt habe, klatschte mir unglaubliche Dreistheit ins Gesicht:
Nur dofollow links UND bitte kein Wort dazu, dass der Post gesponsored ist.
Ich les wohl nicht richtig?! Meine erste Kooperation soll mich direkt zum Arsch der Nation machen, in dem ich meine hart erarbeiteten Leser erstmal fett VERARSCHE?!
Der Blog ist immer noch Teil meines Lebens und in meinem Leben geht es gesittet zu. Wenn mich eine Sache überzeugt, dann schreibe ich gerne etwas dazu. Wenn mich jemand fragt, ob ich kooperieren möchte, würde ich das wirklich gerne machen. ABER dabei sollte es schon legal und ehrlich zugehen! Ja, ich hab bisher nur begeistert von Produkten geschrieben. Aber nicht, weil mich jemand dazu gezwungen hat, oder mich gekauft hat. Das einzige, was hier gekauft wurde, waren die Produkte und zwar von MEINEM GELD! Sie wurden für gut befunden und mit "der Welt" geteilt. Ich hatte bisher auch wirklich Glück damit, dass sich meine Investitionen immer gelohnt haben.
Meine neueste Investition war leider nicht so super. Dazu erfahrt ihr später noch mehr.

Ich hoffe wirklich, dass sich auch die kleinen Blogger nicht kaufen lassen und stets objektiv bleiben. Dass sich niemand verarschen und ködern lässt und immer erstmal informiert! Das Bloggen wird mehr und mehr zur billigen Werbefläche der großen Konzerne. Und wenn wir nicht zulassen, dass die Firmen damit durchkommen, wird das Bloggen ehrlich und sauber bleiben.
Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, aber die Firmen suchen den Unwissenden, um ihn für ihre Zwecke kurz aufleuchten und anschließend abstürtzen zu lassen!

Danke fürs Lesen, das musste mal gesagt werden (:
_____
EN:
Hello my friends :)

Today it's getting serious here!
I just got my first co-operation request. Sure, first I was totally happy and I've already dreamed, how interesting my blog now is for the industry and that I am also determined in every newspaper next month  :D Sure, the first flight of ^ ^
But the disillusionment was not far! After I put my questions to cooperate and have inquired about the conditions, incredible boldness was smacking into my face:
Of course, only dofollow links AND please no word to the fact that the post is sponsored. I probably got it wrong?! My first cooperation makes me straight to the ass of the nation in which I cheat on my readers?!
The blog is still part of my life and in my life I am honest! If something convinces me, then I like to write something about it. If someone asks me if I want to cooperate, I would really like to do that. BUT it should already go legally and honestly! Yes, I've only written enthusiastically of products. But not because someone forced me or has bought me. The only thing that was bought here are the products ....with  MY MONEY! They were found to be good and shared with "the world". I had been really lucky with the fact that my investments have always been worth it.
Unfortunately, my latest investment was not so great. You will read about it later...

I really hope that the small blogger can not be bought and always remains objective. That nobody can fuck around and lure and everybody always finds out about the legality first! Blogging is becoming more and more cheap advertising space for the big corporations. And if we do not let the companies get away with it, blogging will remain honest and clean .
Ignorance is no excuse, but the companies are looking for the ignorant to let him light up briefly for their own purposes and let him fall down after all!

Thanks for reading <3

Kommentare:

  1. Die Gefahr besteht, ich habe auch schon viele Angebote bekommen, bei denen ich mir nur denke: What ? Aber es gibt leider immer wieder Blogger, die sich darauf einlassen und so den Firmen dieses Geschäft ermöglichen !
    Da kaufe ich dann lieber mal persönlich in dem Shop ein, den ich testen will :p

    Alles Liebe,
    Neele von Royalcoeur

    AntwortenLöschen
  2. also zu allererst liebe ich dein design du hast gleich eine neue bloglovin leserin :)
    zum post : ich sehe das wie du . ich finde es unheimlich dreist wie manche firmen versuchen einen über das ohr zu hauen . ich hatte sogar mal den fall dass ich behaupten sollte ich hätte mir alles selber gekauft. ich dachte ich stehe im wald und habe natürlich direkt abgesagt

    liebe grüße
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  3. Ach, so läuft das eben. Solchen Mist darf man gar nicht an sich ran lassen. Ich bin immer sehr skeptisch was Kooperationen angeht und nehme daher auch (wie man ja an meinem Blog merkt) so gut wie nichts an. Es soll dann doch auch klar ersichtlich sein, dass man was bekommen hat. Und ehrliche Meinung ist auch wichtig. Aber gut, das sehen die halt anders. Also einfach nicht ärgern, da kommt sicherlich bald mal was anderes!!

    Dankeschön! Ich hatte eine wunderbare Zeit und bin auch wieder heil angekommen. Sogar die Flüge habe ich überlebt. Juhe. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Wir hatten uns zwar schon drüber unterhalten, aber ich muss nochmal sagen das ich den Artikel super finde. Ich wollte demnächst auch noch was drüber schreiben weil ich es einfach so dreist fand wie diese Anfrage kam. Unglaublich >_<

    AntwortenLöschen
  5. Hey Liebes... iiiihhhh :-S also so eine Anfrage hatte ich noch nie, ich finde es auch überhaupt nicht schlimm zu schreiben, dass es eben eine Kooperation ist und ich was gesponsert bekommen habe... warum sollte man das nicht? Verstehe ich einfach nicht.. aber schön bist du kritisch... sagt man das so? du weisst sicher was ich meine :)
    liebe Grüsse
    Vali
    www.vgblog.ch

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare und will nach Möglichkeit auf jeden Kommentar antworten <3
Das geschieht dann auf eurem Blog (wenn ihr einen habt) oder dann eben hier mit der Antwort-Funktion.

Seid freundlich <3