Hallo Januar, wir haben uns lange nich gesehen

Dienstag, 1. Januar 2013

Frohes Neues Jahr euch allen!!!

Da ist er wieder- der 01.Januar. Jetzt werden die Tage langsam wieder heller und man freut sich schon langsam wieder auf den Frühling.
Pflichtbewusst hat man sich Vorsätze für das neue Jahr gemacht, welches seit 1987 übrigens das erste Jahr mit 4 verschiedenen Ziffern ist. Ganz schön unruhig.
Für viele wird das Datum-schreiben jetzt wieder eine Herausforderung. Wie oft wir wohl noch 2012 schreiben werden, statt 2013? (Ich hab im Instagram schon 2012 ins Wasserzeichen geschrieben, statt 2013 :D)
Da wir ja alle den Weltuntergang überlebt haben und die Aliens in friedlicher Absicht zu uns gekommen sind, bin ich sehr gespannt, was uns das Jahr bringen wird.
Warum genau macht man eigentlich so einen Hype um den Jahreswechsel? Immerhin ist es etwas von Menschen festgelegtes. Genau wie alles andere eigentlich...
Naja.
Silvester war... ereignisreich ^.^
Aber doch irgendwie schön. Wenn da nicht diese Angst vor Böllern wäre.... ich weiß gar nicht, wie viele Böller ich einfach weggeworfen habe, weil ich Angst hatte, dass er gleich in meiner Hand explodiert :D Glücklicherweise gibts andere mit weniger Angst :D
Ich mag auch nicht gerne in den Himmel gucken. Diese kack Raketenstöcke fallen nämlich alle wieder runter. Und zum Einen hab ich oft genug sone Stöcke aus der Wiese rausgezogen, wenn sie senkrecht, tief im Boden steckten und zum Anderen sind die Teile schon öfters knapp neben mir auf den Boden gefallen... Da sollte man Lotto spielen, wenn man in den Himmel schaut und einem so ein Teil anschließend im Auge steckt... Aber ich hab jedesmal seeehr filmreife Horrorfotos dazu im Kopf...: Silvester - Die Raketen schlagen zurück...  oder so ähnlich :D

Meine Vorsätze?

Nun....
eigentlich so das Übliche
- mehr Sport treiben
- mehr für die Uni lernen
- kreativer sein und mal endlich wieder mehr zeichnen
- mehr bloggen
- öfters mal Gäste zum Essen einladen
sowas alles... aber so eine richtige Vorsatzliste hab ich eigentlich nicht... Ich nehm keine Drogen, brauch nicht abnehmen und Rauchen tu ich auch nicht. Ich bin manchmal einfach nur faul :D





Fotos von gestern gibts natürlich auch (:

Sehr beruhigend war mein Neujahrs-Spruch....  

"Rechts ist frei!" Das waren die letzen Worte des Beifahrers.. 





Beim Bleigießen hatte ich ein Etwas, was wie Saruman aussah.... Ziehen wir da mal die Parallele zu meinem Ehe r i n g .... :D






Die Jungs haben Michas Bude ordentlich auf den Kopf gestellt... Das Luftschlangenspray ist letztlich auch irgendwann auf der Raclette-Platte gelandet und hat für angenehm, chemisch riechendem Geruch nach Verbranntem gesorgt^^
Onkel Axel, der in Wirklichkeit einfach nur der alte Axel ist, hat sich am Helium versucht, während andere konzentriert in die Höllenmaschine den Fernseher geschaut haben.

Ich sag ja. Chaotisches, aber liebenswertes Silvester :D

Und wie wars bei euch? Alles ohne Zwischenfälle überstanden? :)

1 Kommentar:

  1. * HAPPY NEW YEAR *
    .......*★* 2013 *★*
    ★¸.¤ª“˜¨¨˜“☆ ¸.¤ª“˜¨¨˜“★
    alles Liebe und Gute für Euch im neuen Jahr!
    ein schöner blog.. toll geschrieben..
    und ein dickes fettes neujahrs buuutz für dich
    bussi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare und will nach Möglichkeit auf jeden Kommentar antworten <3
Das geschieht dann auf eurem Blog (wenn ihr einen habt) oder dann eben hier mit der Antwort-Funktion.

Seid freundlich <3